Sonntag, 10. Februar 2008

Mazda Tuning

Hallo zusammen,

ich hab die letzten Tage mal im Internet nen bisschen gestöbert und ich muss leider sagen, dass es nicht sooo viele Anbieter von Tuningsartikeln für den Mazda 3 gibt. Desweiteren sind die Artikel, die es gibt, doch recht teuer.

Ich hab zum Beispiel mal nach einem Sportfahrwerk gesucht. Das günstigste Angebot lag bei einer 30/30 Tieferlegung bei ca. 750€ ohne Einbau.
Mal zum Vergleich: Das Fahrwerk für den Seat Leon vom Bruder meiner Freundin hat ca. 350€ gekostet...

Weiter hab ich nen Problem mit einem Sportendtopf. Ich hätte gerne, dass der Wagen ein bisschen kerniger klingt, auch wenn es nen Diesel ist.
Zunächst hatte ich einen Universalendtopf aus Edelstahl von Magnaflow im Auge, jedoch ist zwischen Hinterachse und Heckschürze nicht mehr sooo viel Platz. Da muss ich nochmal schauen, was man da machen kann.
Wenn einer eine Idee dazu oder auch, wie sich ein Diesel mit Sportauspuff anhört ,hat, kann er das gerne in die Comments posten.

Es gibt schon sehr nette Bodykits für den Mazda, jedoch sind die auch recht teuer :D

Muss also noch nen bisschen warten *gg*

So, das wars erstmal ;)

Bis die Tage