Freitag, 24. Oktober 2008

Far Cry 2 angespielt (Xbox 360)

Hey ho zusammen,

ich hab die letzten 2 Tage mal FC2 aus der Videothek ausgeliehen und ich muss sagen, dass ich nen bisschen enttäuscht bin.

Den ersten Dämpfer gibt es direkt zu beginn des Spiels:
Man wird von einem Taxifahrer von einem Airport in eine Stadt gebracht. Leider passen die Lenk-Animationen des Fahrers überhaupt nicht zu den Wegen, die der Geländewagen abfährt. Desweiteren sieht es so aus, als wenn der Wagen auf Schienen fahren würde.

Es ist zwar nur eine Kleinigkeit, doch es war der erste Eindruck, und der hat viel "kaputt" gemacht. ;)

Um das Restliche Spiel zu bewerten werde ich mal das Topp und Flopp System von brice-online.de übernehmen :D

Top:
+ Sehr schicke Grafik
+ Nette Animationen der Gegner/Verbündeten (Ausser der Fahrer des Taxis :D)
+ Abbrennbare Umgebung
+ Theoretisch große Umgebung

Flopp:
- Erste paar Minuten ein flopp, wegen nicht passernder Lenk-Animationen (wie ich finde)
- nach ca. 3 Stunden spielen, sieht man nicht viel von der weiten Landschaft (immer von Bergen und Bäumen umgeben)
- keine innovativen Funkionen im Spiel
- bis jetzt keine besonderen Waffen
- spielerisch hatte das Feuer bis jetzt keine Auswirkungen

Im Großen und Ganzen ist es ein netter, aber ganz normaler Shooter, wie es schon zu Hauf auf dem Markt gibt.

Ich bin natürlich kein Spieleredakteur oder Pro-Gamer, das ist einfach mein erster Eindruck ;) Vielleicht wird es besser, wenn man das FC2 mal länger spielt.

Von mir bekommt "Far Cry 2" 7 von 10 möglichen Punkten.

Hier noch der Trailer zum Game:


Gruß
Connor