Samstag, 13. Februar 2010

1. Tag mit dem CD70 Navi von Opel

Heute konnte ich einen ersten Eindruck des Navi (CD70) aus unserem Opel gewinnen.

Navi:

Die Navigation funktioniert erstaunlich gut.
Der Zielort wird über das Navigationsrad eingegeben. Nach Eingabe der einzelnen Buchstaben, werden nur noch die nächsten Buchstaben angezeigt, zu denen es auch Orte bzw. Straßen gibt.

Leider ist das vorhandene Kartenmaterial relativ alt, so dass einige Straßen und Kreisverkehre noch nicht eingetragen sind. Das Kartenmaterial liegt auf einer CD. Hier kann man "einfach" eine aktuellere beim FOH kaufen.

Beim Navigieren werden die Anweisungen klar und rechtzeitig gegeben. Leider gab es heute auf der Autobahn einige Missverständnisse. Ich kann leider nicht sagen, obs an mir, oder dem Navi lag :D

Freisprecheinrichtung:

Die Freisprecheinrichtung funktioniert entweder über Bluetooth oder über eine "Dockingstation" in der Mittelkonsole. Leider sind diese Dockingstations für die einzelnen Handys SEHR teuer (beim FOH wohl mehr als 100€).

Einfacher und günstiger ist die Verbindung per Bluetooth. Hier muss man einfach das Handy auf sichtbar schalten und das Navi nach dem Handy suchen lassen. Das Navi wird dann auf dem Handy als Bluetooth-Freisprecheinrichtung eingerichtet.

Über das Navi können jetzt alle Kontakte ausgewählt und angerufen werden. Bei eingehenden Anrufen, wird der Anrufer im Display angezeigt.

Leider gibt es mit meinem K770i Probleme mit der Verbindung. Es wird zwar kurz gefunden, verliert die Verbindung dann jedoch wieder...
Das Samsung Galaxy und ein Nokia Handy, welches ich hier hab, werden direkt gefunden. Wenn Bluetooth am Handy eingeschaltet ist, verbindet sich das Handy auf beim Einsteigen direkt mit dem Navi. Dies klappt soweit schon sehr gut.

Außerdem verfüg das CD70 über eine Sprachwahlfunktion. Hier kann man am Lenkrad auf die Spachwahltaste drücken und dann entweder die Nummer einsprechen oder einen Namen auf dem Handy.
Dies habe ich jedoch noch nicht ausführlich getestet. Deswegen kann ich hier noch keinen Erfahrungsbericht zu schreiben.

So, das wars erstmal :D
Wenn Ihr noch etwas zu dem Navi wissen wollt, dann könnt Ihr gerne Fragen in die Comments posten. Außerdem würden mich eure Erfahrungen mit dem CD70 interessieren.

Gruß
Connor