Freitag, 6. Mai 2011

Kurz Review Acer Iconia A500

hallo zusammen

seit ein paar Tagen habe ich Acer Iconoa A500 zum Testen Zuhause. Ich muss sagen, es ist schon sehr gut verarbeitet. Es knarrt oder klappert nichts, es stehe keine Kanten oder ähnliches heraus.
Das Display hat 10,1 Zoll, ist sehr hell und hat mit 1280x800 eine sehr gute Auflösung für die die Bildschirmgröße.

Leider ist das Tablet an sich relativ groß. Bei mobiflip.de konnte man ein Bild sehen, wo das acer neben dem xoom lag. Trotz gleicher Bildschirmgröße ist das Iconia sehr viel größer.

Leider fehlen den neuen Android 3.0 noch sehr viele Apps. Die Auswahl ist leider noch sehr beschränkt.Ich konnte aber in den letzten zwei Tagen beobachten, dass fast täglich Updates für vorhandene Apps gibt. Ich denke also dass hier die Anzahl der Apps in den nächsten Wochen stark steigen wird.

Von der Performance her ist das iconoa schon sehr gut. Ich denke hier kann aber noch ein wenig an der Software geschraubt werden. An das Smoothe vom IPad kommt Android 3.0 aber leider immer noch nicht ran.

Im Großen und Ganzen werde ich wohl bei Android 3.x bleiben. Das Iconia geht aber wegen der reltiv großen Maße zurück zu Amazon.
Ich werde mal schauen ob das Xoom eventuell mal im Preis sinkt bzw werde mir die neuen Tabs Samsung anschauen (obwohl ich Samsung als Handy Hersteller eigentlich nicht mehr mag.)

Diesen Text habe ich übrigens mit dem Acer geschrieben.

Habe ihr auch Erfahrung mit Tablets? Postet es in die Comments.

Gruß Connor