Mittwoch, 31. August 2011

Tablet Top 4 - Haptik, Größe, Format und Gewicht

Hey ho,

ich hatte jetzt die letzten Tage mal die Möglichkeit, das Ipad 2, das Asus eeePad Transformer, das Acer Iconia A500 und das Samsung Galaxy Tab 10.1 in den Händen zu halten.

Hier ist jetzt meine Top 4 zur Haptik, Größe, Display-Format und Gewicht der Tablets.

Platz 1: Samsung Galaxy Tab 10.1
Das leichteste Tablet im Feld, ideales Format 16:10 (Breitbild) und sehr geringes Gewicht.
Trotz der Plastikabdeckung hinten, wirkt das Tablet sehr hochwertig.
Es ist zudem noch flacher als das Ipad 2 (0,2mm :D )

Platz 2: Teilen sich Ipad 2 und das Asus EEEPad Transformer
Das IPad ist, durch den Alurückdeckel, super verarbeitet. Ist jedoch relativ schwer und hat ein 4:3 Display mit einer geringen Auflösung (1024x768)
Das Transformer wirkt durch seinen gewölbten Rückdeckel sehr flach und hat subjektiv ein relativ geringes Gewicht (gefühlt leichter als das IPad). Das Display-Format ist hier auch 16:10, welches mir sehr gut gefällt.

Platz 4: Acer Iconia A500
Das A500 ist recht schwer und im Verhältnis zu den anderen sehr dick. Einzig das Dispayformat ist hier sehr gut.

Natürlich hat das A500 noch andere Vorteile, wie z.B. einen vollwertigen USB 2.0 Anschluss und ein SD-Kartenleseslot. Dies bieten die anderen Tablets nicht.
Zusätzlich mögen vllt manche das 4:3 Display vom IPad lieber, als das 16:10 der Android Tablets. Dies kommt mMn immer auf den Anwengungszweck an. Zum nur Surfen und für Fotos ist 4:3 sicherlich gut. Für Filme und Videos eher ungeeignet.

Dieser Vergleich soll auch wirklich nur auf die Haptik, die Größe und das Gewicht abzielen.

So, jetzt seid ihr dran!
Was habt ihr für Erfahrungen mit Tablets gemacht?